Das Lean-Team

Team- und Gruppenarbeit ist seit den späten 80-er Jahren gang und gebe in der industriellen Fertigung und gehört vielerorts zum Produktionsalltag. Der internationale Wettbewerb stellt auch heute immer neue und weit höhere Anforderungen an Flexibilität und Produktivität an Unternehmen. Immer kürzere Durchlaufzeiten, hoher Kostendruck sowie die Kundenerwartungen an eine permanente Verfügbarkeit von Produkten und Dienstleistungen, fordern gerade heute die Gestaltung und Veränderung von Produktionsprozessen. Diese Herausforderungen lassen sich nur durch eine noch weiter entwickelte Zusammenarbeit, auch über sprachliche und kulturelle Unterschiedlichkeiten von Teammitgliedern hinaus, meistern.

In diesem NOSTRUM-Workshop werden die wichtigsten Themen guter Zusammenarbeit gemeinsam erarbeitet und für den Produktionsalltag vereinbart.

Die 7 Schritte zum Produktionsteam sind:

  • Grundlagen zur Lean-Teamarbeit
  • Rolle und Verantwortlichkeiten in der Gruppenarbeit
  • Kommunikationsprozesse im Team
  • Konfliktmanagement in Teams
  • Kontinuierliche Verbesserung im Produktionsteam (CIP)
  • Autonomie von Gruppen - Eigeninitiative im PDCA-Zyklus
  • Eigensteuerung von Teams durch Kennzahlen (KPI)

Gerne beantwortet Ihnen Herr Joachim Kipke weitere Fragen.