Team-Selling

Unternehmen sehen sich veränderten Marktbedingungen und Geschäftsbeziehungen gegenüber. Kundenorientierung, Schnelligkeit und Flexibilität werden noch immer zunehmend zu bedeutenden Kriterien für den Verkaufserfolg. Gerade der Vertrieb als Nahtstelle zu allen Absatzmärkten ist durch gestiegene Ansprüche der Kunden aus aller Welt gekennzeichnet.

Vor diesem Hintergrund verblasst das klassische Bild vom Einzelkämpfer des Außendienstlers im Verkauf zusehends. Im Gegenzug gewinnen Teams enorm an Bedeutung, die sich aus Vertriebsmitarbeitern aller Funktionen wie z.B. Key-Account-Managern, Vertriebsingenieuren, Projektleitern, Innendienstmitarbeitern und dem Technischen Support zusammensetzen. Vor allem im Bereich Investitionsgütern wird bereits heute vorwiegend in bereichsübergreifenden Teams zusammengearbeitet um den komplexen Anforderungen von Großkunden und deren Projekten gerecht zu werden.

Teams bieten die Möglichkeit, Produktivitätspotentiale im Vertrieb zu erschließen und die Qualität der Verkaufsarbeit messbar zu verbessern. Voraussetzung ist jedoch, dass beim Aufbau teamorientierter Strukturen nicht bloß eine organisatorische Stellenzusammenführung vollzugen wird, sondern effektive Teams gebildet und geformt werden.

In diesem VENDO-Workshop werden die wichtigsten Themen guter Zusammenarbeit gemeinsam erarbeitet und für den anspruchsvollen Vertriebsalltag für zukünftige Aktivitäten konkret vereinbart.

Die 7 Schritte zum Vertriebsteam sind:

  • Grundlagen zur Teamarbeit
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Vertriebsteam
  • Kommunikationsprozesse im Team
  • Arbeitsteilung- und Arbeitsprozesse
  • Effizientes Kundenmanagement durch CRM
  • Regelwerke und Normen
  • Erfolgssteuerung von Vertriebsteams (KPIs)

Gerne beantwortet Ihnen Frau Anne-Rose Raisch weitere Fragen.