Abacus

Verstehen, worum es geht und was zählt. Wer erfolgreich im technischen Vertrieb sein will, muss als Verkäufer im Innendienst vielseitige Kompetenzen entwickeln. Neben profunder Produktkenntnis, der praktischen Anwendung und dem verkäuferischen Gespür für die Bedürfnisse des Kunden, gehört zunehmend auch betriebswirtschaftliches Know-how und Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge zum unentbehrlichen Handwerkszeug. Schnell ist man im Verkaufsgespräch mit dem Jonglieren einiger Prozentpunkte konfrontiert. Wie viel muss der Kunde dafür mehr abnehmen, um es wieder interessant für das Unternehmen zu machen?

Der VENDO-Workshop „Abacus“ liefert das Grundverständnis für die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge von Ursache und Wirkung und das komprimierte Know-how für die tägliche Praxis im Kundenmanagement.

Das sind die Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesen
  • Kalkulation und Preisfindung
  • Ursachen und Wirkungen
  • Erfolgsrechnung – Bilanz – Cash-Flow
  • Planspiel „VENDO-Value Chain“

Ergänzend zur theoretischen Grundlage wird durch das Simulationsplanspiel „VENDO-Value Chain“ der Bezug zum Unternehmensalltag der Workshop-Teilnehmer aus dem Vertrieb hergestellt. Die Teilnehmer erhalten praktisches Wissen und Verständnis für ihre Arbeit.

Gerne beantwortet Ihnen Frau Anne-Rose Raisch weitere Fragen.

Diese Information steht Ihnen auch als PDF zur Verfügung.